Bauherrenwissen
Baukultur & Denkmal
Baukultur & Preise
Bautechnik
Digitales
Energie
Europa, Bund, Länder
Fachgruppen
Kammer intern
Kammergruppen
Management
Positionen
Recht
Rückblicke
Vergabe & Wettbewerb
...und sonst?

Preis

Attraktive, nachhaltige und inklusive Orte: Preise für Green Deal im…

Preise zum Neuen Europäischen Bauhaus: Jetzt bis zum 28. Februar 2022 bewerben!

Seminar

Fortbildungen im 1. Halbjahr 2022

Der Seminarleporello der Architektenkammer Rheinland-Pfalz wurde Ende Januar an alle Mitglieder verschickt und liegt Ihnen jetzt vor. Eine Vielzahl von neuen und aktuellen Themen für alle Fachbereiche, aber auch bewährte Klassiker sind darin zu…

Seminar

Sichtbar werden

So werden Sie auch von Menschen im Netz gefunden, die Sie NOCH NICHT kennen

Meinung

Rheinland-Pfalz im Bund

Am 26. Oktober 2021 hat sich der Bundestag neu konstituiert, am 8. Dezember wurde die Bundesregierung vereidigt. Rheinland-Pfalz ist im neuen Kabinett gut vertreten.

Meinung

Mehr Frische – it´s time to say good-bye

Nach 27-jähriger Kammeraktivität als Kammergruppensprecher, Vertreter, Vorstand, Vizepräsident, Präsident und Mitglied des BAK-Vorstandes ist es für mich an der Zeit „good-bye“ zu sagen. Stetigkeit in der Kammerpolitik ist gut, Gewohnheit behindert…

Ratgeber

Online-Bewerbungsverfahren beim Tag der Architektur

Hier beantworten wir die wichtigsten Fragen rund um das digitale Bewerbungsverfahren für den "Tag der Architektur" in Rheinland-Pfalz. Die Onlineformulare sind in der Regel von Anfang Dezember des Vorjahres bis Ende Januar des Veranstaltungsjahres…

Zum Nachhören

Wohin mit den Eintagsfliegen?

Die sechste Folge der Podcastreihe Kreislaufwirtschaft widmet sich dem Thema Messebau. Gefragt sind nachhaltige Konzepte für ein kurzes Leben.

Wettbewerb

Neubau Grundschule Osburg

Das Grundschulgebäude in Osburg ist weit größer als der Bedarf. Deshalb soll es abgerissen und neu aufgebaut werden

Wettbewerb

Projekt "Landmarken"

An fünf Orten in Niedersachsen soll die Besonderheit des Ortes oder dessen "Magie" durch architektonische Eingriffe in Szene gesetzt werden

Thema

Weiter Vergabeerleichterungen in Hochwassergebieten

Neues Rundschreiben des MWVLW vom 30.11.1021 zu Vergabeerleichterungen in den vom Hochwasser betroffenen Landkreisen

Vorsicht vor zweifelhaften Zusammenschlüssen im Ahrtal

Die Hinweise auf fragwürdige Vorgehensweisen von Bau- und Beratungszusammenschlüssen im Ahrtal häufen sich. Mitunter wird versucht, die strikte Trennung von Begutachtung und Wiederaufbau zu unterwandern

Nachhaltige Innenarchitektur

Welchen Beitrag können Innenarchitektinnen und Innenarchitekten zum Klimaschutz leisten?

Eine spannende Form von Teilhabe

Der freischaffende Architekt Fabrice Tesch ist das jüngste Mitglied der X. Vertreterversammlung. Hier erzählt er von seinen Erfahrungen und Erwartungen.

Eine Gratwanderung

Der öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige Dieter Hof ist seit dem zweiten Tag nach der Katastrophe im Flutgebiet unterwegs. Er berichtet von seinen Eindrücken und seiner Tätigkeit im Ahrtal.

Nach der Flut – Aufbauhilfe im Ahrtal

Fast ein halbes Jahr ist es her, dass unvorstellbare Wasser- und Schuttmassen das Ahrtal verwüstet haben. Seitdem helfen Architektinnen und Architekten im Flutgebiet: Sie beraten und erstellen Gutachten.

Menschen

Nachruf

Zum Tod von Prof. Heinrich Eissler

Mehr Laden